Impressum

Rechtsform

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei betreiben diese in Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, sie bilden eine Anwaltssozietät.

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 72, 76133 Karlsruhe, Tel.: 07261 25340, Fax: 07261 26627, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Webseite: www.rak-karlsruhe.de

 

Umsatzsteueridentifikationsnummer

Unsere Umsatzsteueridentifikationsnummer lautet: 237494157

 

Berufshaftpflichtversicherung

Selbstverständlich hat jede Anwältin unserer Kanzlei eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen; diese teilen wir wie folgt mit:
Gothaer-Allgemeine Versicherung AG, 50598 Köln
Der örtliche Geltungsbereich der Versicherung ist die Bundesrepublik Deutschland, wobei europäisches Recht mitversichert ist, sofern die Beratung/Bearbeitung in der Bundesrepublik Deutschland stattfindet.

 

Haftung

Die Angaben auf dieser Website erfolgen nur zu allgemeinen Informationszecken und zur Darstellung der Rechtsanwaltskanzlei Wermescher & Stähle, sie stellen keine rechtliche Beratung dar und können diese auch nicht ersetzen. Die Rechtsanwälte Wermescher & Stähle übernehmen keine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dieser Website bereit gestellten Informationen. Gleiches gilt auch für Inhalte externer Websites, auf die von dieser Seite über Links und anderes verwiesen wird und auf die die Rechtsanwälte Wermescher & Stähle keinen Einfluss haben. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Vervielfältigung oder Verbreitung auf dieser Website enthaltenen Angaben bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.“

 

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ in deutsch und englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs.4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt. Gegebenenfalls lehnen wir das uns angebotene Mandat ab.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Karlsruhe (gemäß § 73 Abs.2 Nr.3 iVm § 73 Abs.5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Anwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin (www.brak.de; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir sind generell bereit, an derartigen Schlichtungsverfahren teilzunehmen, dagegen sind wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.